Skip to main content

Umnutzung Hallen am Rhein

Schaffhausen

2014 – 2015
Bauwerkserhaltung, Tragwerksplanung
Projektbeschrieb

Umbau einer historischen Industrie- und Fabrikliegenschaft aus der Zeit der In­dustrialisierung in der Mitte des 18. Jahrhunderts inkl. Sanierung der Gebäu­dehülle und der Haustechnik. Einbau von Büros, Veranstaltungsräumen und 2 Parkge­schossen mit Rampenerschliessung im Kern des Gebäudes unter Respektie­rung der ursprünglichen Industriearchitektur.

Leistungen inexo
  • Bestandesaufnahme und Aufmass der Konstruktionen im Innen- und Aussenbereich
  • Zustandsbeurteilung der bestehenden Tragkonstruktion inkl. Überprüfung der Nutzlasten
  • Gesamte Tragwerksplanung für alle Umbau-, Abfangungs- und Ausbruch­massnahmen
  • Überprüfung Erdbebensicherheit und Planung der Ertüchtigungsmassnahmen
  • Entwicklung Konzept und Ausführungsplanung für einen Parkhaus-Einbau mit Rampenerschliessung sowie Stützenverschiebung
  • Festlegung Spriesskonzept für alle Gebäudeabfangungen über mehrere Stockwerke
Auftraggeber

EBN Immobilien AG, Schaffhausen

Architekt

Ixtegra AG, Schaffhausen

Gesamtbaukosten
CHF 7.0 Mio.
27. Oktober 2015