Skip to main content

Unterführung Rheinfallstrasse

Neuhausen

2020 – 2021
Infrastrukturbau
Projektbeschrieb

Ersatz der bestehenden Brücke aufgrund der ungenügenden Tragsicherheit
Ersatz von Widerlager und Flügelmauern

Besonderheiten

Stahl-Betonverbundquerschnitt
Aufrechterhaltung des Bahnbetriebs und des Strassenverkehrs:
Einhub von Widerlager und Überbau in einer Wochenendsperrung mit Raupenkran
Enge Platzverhältnisse, Aufrechterhaltung der Zufahrt zum Rheinfall während der Bauzeit
Minimale Bauhöhe im Bau- und Endzustand

Leistungen inexo
  • Planung und Bauleitung in Ingenieurgemeinschaft mit Schällibaum AG (Wattwil)
Bauherr

SBB (Schweizerische Bundesbahnen)

Eckdaten

Spannweite                         17.00 m
Gesamtbreite                       5.67 m

Gesamtbaukosten
CHF 4.0 Mio.
27. Oktober 2021